Bananenbrot

Guten Morgen Ihr Lieben,
gestern gab's bei mir leckeres┬á#bananenbrot┬áohne Fett und Zucker┬á­čśŐ┬ágenau richtig nach der Schlemmerei an Weihnachten.

Wer es nachbacken will, hier das Rezept:

300 g reife Bananen (je reifer desdo besser) zerdr├╝cken und mit
2 geraspelten Äpfeln (o. 200g Apfelmus) und
2 Eiern aufschlagen
200g Vollkornmehl (oder halb Vollkorn halb Weizen) und
1 Pk. Backpulver,
1 Tl. Zimt und
50 g gehackte Waln├╝sse dazugeben.
Optional kann man noch gehackte Zartbitterschokolade in die Masse geben

Alles verr├╝hren und in eine gefettete Kastenform geben.
Das Ganze bei 180 Grad Umluft ca. 35 min backen und die St├Ąbchenprobe machen.
Das Brot in der Form v├Âllig ausk├╝hlen lassen und dann in Frischhaltefolie einwickeln. Es bleibt sch├Ân saftig und schmeckt einen Tag durchgezogen noch besser.

Das Brot schmeckt trotz fehlenden Fett und Zucker einfach himmlisch┬áÔŁĄ

#einesündewert #kleinesünde #gesundundlecker#zuckerfrei #fettfrei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0